In Erinnerung an

Ich bin in einem Alter, da muß man das Loslassen so langsam üben. Loslassen von vielen lieben Menschen, von der Jugend, von der Welt. Nicht das ihr denkt, ich wäre schon halbtot – bei weitem nicht, aber gerade der jüngste Todesfall in meiner Familie hat mich schmerzhaft daran erinnert, das man nicht ewig lebt. Also feiern wir das Leben und passen auf, das wir unsere geliebten Menschen nicht vergessen.